74 Chancen auf ein Top-Fohlen

Holsteiner Elitefohlenauktion 2022

Elmshorn – Nach der Auktion ist vor der Auktion: Die erfolgreiche Versteigerung von Holsteiner Fohlen und Embryonen auf Waterkant gehört erst seit wenigen Tagen der Vergangenheit an und schon steht das nächste Event in den Startlöchern. Denn am 20. August werden 74 Elitefohlen mit feinsten Holsteiner Pedigrees in Elmshorn zu Verkauf kommen.

Eine abwechslungsreiche Mischung aus Vererbergrößen wie beispielsweise Diarado, Clarimo, Casall, Diamant de Semilly, Tangelo van de Zuuhthoeve, Cornet Obolensky oder aber Vingino wird ergänzt von ganz besonderen jungen Hengsten, die zum Teil sportlich selbst auf dem Vormarsch sind. Der Kannan-Sohn Keaton, der sich unter Lars Bak Andersen erst kürzlich für das Bundeschampionat qualifizierte, wird gleich durch vier interessante Fohlen vertreten.
Als besondere Empfehlung gilt das Fohlen, das auf den Namen Canter Star getauft wurde. Das kommt nicht von ungefähr, denn dieser Hengstanwärter v. Casall, der aus der direkten Mutterline wie der einstige Holsteiner Siegerhengst Caracho (1,60 Meter/Richard Vogel), Cedric (1,50 Meter/Sven Gero Hünicke) oder aber der Doppelolympiasieger Marius (Hinrich Romeike) stammt, überzeugte das Team um Auktionsleiter Roland Metz insbesondere mit seiner gewaltigen Galoppade.

Anzeige
Discountfutter.shop

Fünf Dressurfohlen im Lot
Auch die Freunde des Holsteiner Bewegungspferdes sollen bei der Eliteauktion auf ihre Kosten kommen. Dafür haben fünf Dressurkandidaten den Weg in die Kollektion gefunden. Sie stammen ab von Vaderland, Escolar, Fidano (2) und De Chirico. „Wir freuen uns auf eine Elite-Fohlenauktion in Elmshorn, die sowohl für Spring- als auch für Dressurfans viel zu bieten hat. Unsere Züchter haben uns dafür zahlreiche Top-Fohlen des Jahrgangs 2022 zur Verfügung gestellt. Dafür bin ich sehr dankbar“, so ein zufriedener Roland Metz. Ihren ersten öffentlichen Auftritt haben die 74 Offerten am 20. August um 12:30 Uhr, bevor die Auktion um 16:00 Uhr beginnt. Im Anschluss wird der Tag noch mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Ab sofort finden Sie alle Informationen, sowie die Videos unter www.holsteiner.auction.

Bei allen Fragen rund um die Auktion sowie zur Kollektion wenden Sie sich gern unter +49 171 436 4651 oder per E-Mail rmetz@holsteiner-verband.de an Roland Metz.

Beitrag teilen:
Anzeige
asVerein

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!

TAGESTIPP