Anna-Lena, Katrin, Josefina, Leni & Co. – endlich Breitenburger Reitertage

Breitenburg – Für einige ist es nach langer Veranstaltungspause erst das vierte oder fünfte Turnier und wieder andere haben erst vor wenigen Jahren mit dem Pferdesport begonnen – um so größer war die die Vorfreude auf die Breitenburger Reitertage und das konnte auch ein kräftiger Gewitterguss nicht wirklich beeinträchtigen. Das feine Turnier auf dem guten Sandplatz am Breitenburger Schloss erfreut sich großer Resonanz mit wetterfesten Teilnehmern.

Mit Einlaufprüfungen und dann den Qualifikationen zu den HKM Bundeschampionaten begann der erste Turniertag und produzierte schon mal beachtliche Resultate. Die ersten beiden Amateurprüfungen mußten dann mit Zeitverschiebung starten, als der Himmel seine Schleusen öffnete. Da unterbricht man dann das Programm und wartet in Breitenburg einfach ab, bis das “Wasser weg ist”. Und das ging erstaunlich schnell, denn die genau ausgerechnete Neigung sorgt dafür, dass auch nach einem heftigen Platzregen, das Wasser schlicht verschwindet.

Ersehnter Start
44 Teilnehmer in der Stilspringprüfung Kl. A* hatten geduldig gewartet, am Ende freuten sich Josefina Schäfer (RV St. Peter-Ording) und Katrin Magens (RV Breitenburg), weil der Lohn der Geduld, Vorbereitung und sehenswerten Auftritte in Noten von 8,5 und 8,4 mündete – Platz eins für die Damen in der ersten und zweiten Abteilung. 34 Paare gingen danach in einer Springprüfung Kl. A** an den Start. Anna-lena Pingel (RV Seeth-Ekholt) und Leni Hansen (Pony- und Reitclub Heide) heißen die Siegerinnen dieser Prüfung.

Anzeige
guardianhorse.de

Qualifikationen zu den Bundeschampionaten
Anziehungskraft entfalten die Bundeschampionats-Qualifikationen nicht nur auf Aktive – ganz gleich ob Profis oder Amateure – sondern auch auf Zuschauer. Besonders Pferdezüchter und -züchterinnen besahen sich die fünf und sechs Jahre alten Springpferde sehr genau. Philipp Battermann (Schülp) pilotierte die Holsteiner Stute Inside of my Heart mit der Note 9,2 zum Sieg bei den sechsjährigen Pferden. Die Stute stammt aus der Zucht seines Onkels Thomas Voß. Knapp dahinter reihte sich Claas-hristoph Gröpper (Oldenhütten) mit For the Beat PS (9,0) ein – ein Pferd, dass Paul Schockemöhle dem Ausbilder anvertraute.

Bei den fünf Jahre jungen Springpferden dominierte ein Holsteiner Hengst namens Quintino LMK mit dem Iren Diarmuid Howley im Sattel mit der Note 9,0 vor dem Breitenburger Vereinsmitglied Thibaut Huyvaert (Belgien) auf Davis. Bemerkenswert: in beiden Altersklassen waren es jeweils sieben, bzw. acht Pferde, die das “Ticket” für die Bundeschampionate im August in Warendorf “lösen” konnten. Qualifikationsnorm sind Noten ab 8,0 aufwärts.

Am Samstag beginnen die Breitenburger Turniertage mit einer Springpferdeprüfung Kl. A* ab 08.30 Uhr, am Nachmittag wartet ab 16.00 Uhr eine Springprüfung der Kl. S*. Starterlisten und Ergebnisse gibt es bei equi-score.de.

Ergebnisübersicht Breitenburger Reitertage
1 Springpferdeprüfung Kl.L, zugl. Einlaufprfg. Quali Bch 5j. Springpferde
1. Thomas Voß (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Kasuarina HHL 8.80
2. Tjade Carstensen (Sollwitt/RuFV Obere Arlau Sitz Behrendorf/GER) auf Donut 18 8.70
3. Sofie Svensson (Grönwohld/TRSG Holstein e.V./SWE) auf Capitale VA 8.40
4. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf Cool Boy LU 8.30
5. Antonia-Selina Brinkop (Aukrug/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf For Calido 3 8.20
6. Thibaut Huyvaert (Itzehoe/RV Breitenburg e.V./BEL) auf Comme Ci, Comme Ca TH 8.10

2/1 Springpferdeprüfung Kl.M*, zugl. Einlaufprfg. Quali Bch 6j. Springpferde
1. Philipp Battermann (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Inside of my Heart 9.00
2. Peter Glisic (Münsterdorf/RV Breitenburg e.V./AUT) auf Starbucks 27 8.70
3. Lena Glisic (Münsterdorf/RV Breitenburg e.V./GER) auf Diva 651 8.50
3. Philip Loven (Meldorf/RV Concordia a.d.Miele e.V./DEN) auf Indra N 8.50
5. Philipp Schulze (Elmshorn/RuFV von Elmshorn u.Umg. e.V./GER) auf Colcannon 8.30
6. Peter Glisic (Münsterdorf/RV Breitenburg e.V./AUT) auf Capt’n Caracho 8.20
6. Rasmus Lüneburg (Hetlingen/RFV Uetersen u.U.von 1924 e.V./GER) auf Chill Out RL 8.20

2/2 Springpferdeprüfung Kl.M*, zugl. Einlaufprfg. Quali Bch 6j. Springpferde
1. Kaya Hunter (Eschweiler/Gastlizenz GER/CAN) auf Eclick 8.80
2. Miriam Schneider (Bovenau/RFV Kastanienhof e.V/GER) auf Con Aperol 8.60
2. Alexandra Witt (Friedrichskoog/Reit- u.Fahrverein Germ. Marne/SWE) auf Viola 307 8.60
4. Andreas Erni (Oelixdorf/RV Breitenburg e.V./SUI) auf Iggy Stardust 2 8.40
5. Kaya Hunter (Eschweiler/Gastlizenz GER/CAN) auf Castell 24 8.30
6. Claas Christoph Gröpper (Oldenhütten/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf For the Beat PS 8.20

3 Springpferdeprüfung Kl.M*, zugl. Quali Bch 5j. Springpferde
1. Diarmuid Howley (Grönwohld/TRSG Holstein e.V./IRL) auf Quintino LMK 9.00
2. Thibaut Huyvaert (Itzehoe/RV Breitenburg e.V./BEL) auf Davis 17 8.80
3. Jack Tracy (Grönwohld/TRSG Holstein e.V./IRL) auf Diano VA 8.50
4. Thomas Voß (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Kasuarina HHL 8.40
5. Sofie Svensson (Grönwohld/TRSG Holstein e.V./SWE) auf Capitale VA 8.30
6. Edmond Guntz-Malblanc (Legden/ZRFV Borken e.V./GER) auf Chauvet VA 8.20

4 Springpferdeprüfung Kl.M**, zugl. Quali Bch 6j. Springpferde
1. Philipp Battermann (Schülp/RFV Höllnhof e.V.Schülp/GER) auf Inside of my Heart 9.20
2. Claas Christoph Gröpper (Oldenhütten/TRSG Holstenhalle Neumünster e.V./GER) auf For the Beat PS 9.00
3. Thibaut Huyvaert (Itzehoe/RV Breitenburg e.V./BEL) auf Inuka 8.90
4. Philip Loven (Meldorf/RV Concordia a.d.Miele e.V./DEN) auf Indra N 8.80
5. Jan Meves (Mehlbek/RuFV Nutteln u.U. eV/GER) auf Cody 141 8.50
6. Jack Tracy (Grönwohld/TRSG Holstein e.V./IRL) auf Jenna VA 8.40

6/1 Stilspringprüfung Kl.A*
1. Joelina Schäfer (Hamburg/RV St. Peter-Ording e.V./GER) auf Casino du bonheur 8.50
2. Paul Papenroth (Breitenburg/RV Breitenburg e.V./GER) auf Cuore Uno 8.30
3. Lilly Köneke (Henstedt-Ulzburg/RV Vogelsang/Henstedt-Ulzburg/GER) auf Clara 162 8.20
4. Alexander Herz (Hamburg/RFV Stall Moorhof e.V./GER) auf Melinda S 8.00
5. Juliana Goldammer (Hamburg/RFV Uetersen u.U.von 1924 e.V./GER) auf Denno-Trentino 7.90
6. Luisa Marie Losse (Lohbarbek/Pferdezucht- u. RV Luhmühlen e.V./GER) auf Quirina P 7.80

6/2 Stilspringprüfung Kl.A*
1. Katrin Magens (Nortorf/RV Breitenburg e.V./GER) auf Clooney 143 8.40
2. Svea Segger (Kleve/RuFV Nutteln u.U. eV/GER) auf Gin Tonic S 8.30
3. Bente Nagel (Löwenstedt/RC Blau-Weiß Löwenstedt/GER) auf Ciano 11 8.10
4. Mandy Taraz (Hamburg/RV Am Bilsbek e.V.,Pinneberg/GER) auf Gryffindor’s Ginny MT 8.00
5. Tom Bendix Jacobi (Lieth/RV Concordia a.d.Miele e.V./GER) auf Cassanova Nummer Eins 7.90
6. Lisa Marie Murkisch (Mönkeberg/RV Schwentinental eV/GER) auf Cambridge 42 7.80

7/1 Springprüfung Kl. A**
1. Anna-Lena Pingel (Klein Offenseth-Sparrieshoop/RV Seeth-Ekholt e.V./GER) auf Alice 425 0.00 / 50.49
2. Svea Segger (Kleve/RuFV Nutteln u.U. eV/GER) auf Gin Tonic S 0.00 / 53.88
3. Gesa Dallmeier-Tießen (Neuenkirchen/Ostroher Sportclub e.V. – Reitspart/GER) auf Win for me Sofia 0.00 / 55.85
4. Sinje Schnoor (Huje/RuFV Nutteln u.U. eV/GER) auf Charming Willi 0.00 / 56.99
5. Alva Otto (Kiel/RV Kiel-Mielkendorf e.V./GER) auf Farah 242 0.00 / 58.05
6. Emmy Janßen (Kattrepel/Reit- u.Fahrverein Germ. Marne/GER) auf C-Herzelein J 0.00 / 62.61

7/2 Springprüfung Kl. A**
1. Leni Hansen (Süderheistedt/Pony- u. Reitclub Heide e.V./GER) auf Dream of you 4 0.00 / 53.80
2. Jelle Katharina Bartels (Kaiser-Wilhelm-Koog/TSG Westerdeich e.V/GER) auf Askavisto 0.00 / 55.18
3. Claudia Mittmann (Rendsburg/RFV Schwabe e.V/GER) auf Quite Kannan 0.00 / 56.93
4. Tom Bendix Jacobi (Lieth/RV Concordia a.d.Miele e.V./GER) auf Cassanova Nummer Eins 0.00 / 57.77
5. Bianka Tonn (Itzehoe/RV Breitenburg e.V./GER) auf Ricadero 7 0.00 / 62.54
6. Katrin Magens (Nortorf/RV Breitenburg e.V./GER) auf Clooney 143 0.00 / 62.64

Beitrag teilen:
Anzeige
horse-and-rider.de

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!