Corona: DOSB Präsident rechnet mit Schaden für den Sport

Alfons Hörmann macht sich wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen Sorgen um den deutschen Sport. Im Interview mit den Stuttgarter Nachrichten und der Stuttgarter Zeitung erklärte der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), daß der von ihm befürchtete Schaden über das Finanzielle hinaus deutlich höher ausfalle als bisher angenommen.

Beitrag teilen:
Anzeige
Discountfutter.shop

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!

TAGESTIPP