22. Februar 2024
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VR Classics 2024

15 Februar - 18 Februar

8 Unverzichtbare Highlights der VR CLASSICS Neumünster ­
­ ­ ­
­ ­ ­
­Die VR CLASSICS Neumünster vom 15. bis 18. Februar 2024 in den Holstenhallen sind das perfekte Event für Pferdefreunde in Schleswig-Holstein und darüber hinaus. Hier sind acht Gründe, warum man das Turnier auf keinen Fall verpassen sollte!

1. Tradition: VR CLASSICS, das kennt man überall in Europa. Seit mehr als sieben Jahrzehnten ist das Turnier ein ‘Must-attend’ im Kalender von Reitern, Züchtern, Pferdeleuten und bekannten Unterstützern des Sports. Ganze Generationen haben schon im Oval der Holstenhallen in Viereck und Parcours geglänzt.

2. Olympiajahr: Im Februar sind es nur etwas über 5 Monate bis zu den heiß ersehnten ‘Paris 2024’ Spielen, damit sind hochkarätig besetzte Starterfelder und Nationenvielfalt in den internationalen Dressur- und Springprüfungen garantiert.

3. FEI Dressage World Cup: Neumünster ist die dienstälteste Station der weltweit ausgetragenen Dressurserie und eines von nur zwei Weltcup-Turnieren in Deutschland. Als neunte von elf Qualifikationen bieten die VR CLASSICS eine der letzten Möglichkeiten, sich für das Finale im April 2024 in Riyadh (KSA) zu qualifizieren. Aktuell führend ist der Schwede Patrik Kittel, auf Rang drei liegt Neumünsters Vorjahressiegerin Nanna Skodborg Merrald (DEN).

4. Springreiten: Vier Weltranglisten-Prüfungen und eine internationale Youngster-Tour lassen reichlich Spannung im Parcours aufkommen. Der Große Preis der Volksbanken Raiffeisenbanken am Sonntag ist DER Klassiker Norddeutschlands. In dieser Prüfung entscheidet sich auch, wer “Rider of the Year 2023/24” wird.

5. Show: Der Schau-Wettbewerb der Reitvereine sorgt jedes Jahr für große Emotionen und tosenden Applaus. 76 Show-Teams und 173 verschiedene Schaubilder haben in den letzten 29 Jahren gezeigt, dass die Kreativität und Passion der Schleswig-Holsteiner Vereine keine Grenzen kennt.

6. Breitensport: Die Championate der Pferdestadt Neumünster, das Herzschlag-Finale der Kreisreiterbünde, die Reitsport Sievers Team Trophy oder spektakuläre Zuschauerlieblinge wie die Indoor-Vielseitigkeit, das Stafettenspringen und eine Punkte-Springprüfung mit Joker und Kostüm sind wieder fest im 2024 Programm.

7. Atmosphäre: Wer noch nie dabei war, kann es sich schlecht vorstellen, aber das Publikum der VR CLASSICS ist absolut einmalig. Auch die Aktiven lieben den sogenannten “Hexenkessel” im engen Oval der Holstenhallen.

8. Shoppen bis zum Umfallen: In den Hallen und im Foyer wird alles ‘rund um’s Pferd’, Lifestyle-Trends, Mode und vielfältige Gastronomie geboten. Kleine Gäste können sich im Kinderland vergnügen. Der Abreiteplatz ist beliebter Treffpunk für Reiter, Züchter und Pferdeleute. Natürlich kann man dort auch den Profis bei der Vorbereitung zuzusehen.

Beitrag teilen:

Details

Beginn:
15 Februar
Ende:
18 Februar
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Webseite:
https://reitturnier-neumuenster.de/

Veranstalter

Horses & Dreams Entertainment GmbH

Veranstaltungsort

Neumünster
Justus-von-Liebig Str. 2-4
Neumünster, 24537 Deutschland
Google Karte anzeigen
error: Content is protected !!