22. Februar 2024
PferdezuchtVeranstaltungen

Holsteiner Hengsttage und Frühjahrsauktion

Elmshorn – Ein gemeinsame Hengstpräsentation von Verbands- als auch Privathengsten in Kombination mit der Holsteiner Frühjahrsauktion und Körung in Elmshorn: Am 22. und 23. März 2024 wird mit diesem neuen Event eine gemeinsame Plattform für Hengsthalter, Züchter, Kunden und Freunde des Holsteiner Pferdes geschaffen.

Zum ersten Mal wird die vormals im April terminierte Sattelkörung in diesem Rahmen durchgeführt. Eine kurzweilige Präsentation mit einem umfassenden Überblick über in Holstein fortgeschriebene Hengste verschiedenen Alters bildet ein zusätzliches Highlight zu Auktion und Körung. „Wir freuen uns sehr darauf, dieses neue Format gemeinsam in Elmshorn durchzuführen und die Vielfalt des Holsteiner Verbandes zu zeigen“, sagt Zuchtleiter Stephan Haarhoff.

Am Freitag, dem 22. März 2024, werden sich einige Hengste zur Körung vorstellen. Am Abend präsentieren Auktionsleiter Felix Flinzer und sein Team die Offerten der diesjährigen Frühjahrsauktion. Derzeit laufen die Foto- und Videoaufnahmen für diese Kollektion. „Das weckt Vorfreude auf die kommenden Wochen, denn wir haben Pferde von hervorragender Qualität und Perspektive anvertraut bekommen“, so Flinzer. Die Auktionspferde werden bereits am Montag, dem 26. Februar, ihre Boxen in Elmshorn beziehen und können danach besichtigt und ausprobiert werden. Am Samstag, dem 23. März, findet die gemeinsame Hengstpräsentation in der Fritz-Thiedemann-Halle statt, bei der sich die Vererber alters- und ausbildungsentsprechend in den Grundgangarten (Dreijährige) oder am Sprung zeigen werden. Der Abend gehört dann wieder den Holsteiner Auktionspferden mit der Versteigerung im Hybrid-Format. Gesellig geht es auch im Anschluss bei der After Auction Party weiter.

Anzeige

Karten für den Veranstaltungssamstag (23. März) können voraussichtlich ab Mitte Februar bei eventim, in allen bekannten Vorverkaufsstellen und beim Holsteiner Verband in Elmshorn vor Ort ab 5,- Euro bestellt werden. Am Freitag (22. März) ist der Eintritt frei.

Beitrag teilen:
Anzeige
HKM allgemein

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!