Irischer Sieg zum Abschluß in Westergellersen

Diarmuid Howley siegt im Großen Preis

Westergellersen – Mit einem irischen Sieg endete das CSI Westergellersen am Ostersonntag und dieser Erfolg unterstrich einmal mehr das geflügelte Wort, dass die “Letzten die Ersten sein werden”. Das klappt keineswegs immer, aber oft und Diarmuid Howley und Be Aperla VA konnten als letztes Paar im Stechen des Großen Preises der Theurer Horse Trucks dem führenden Michael Kölz noch den Sieg vor der Nase wegschnappen.

Irisch-Holsteinisches Doppel
Diarmuid Howley startet für sein Heimatland Irland, ist aber schon seit Jahren im schleswig-holsteinischen Grönwohld zuhause, denn der 30 Jahre alte Ire ist Bereiter im Stall Manfred von Allwöhrden. Mit der Holsteiner Stute Be Aperle VA landete Howley keineswegs den ersten Sieg. Die Clarimo-Tochter wurde einst von Jörg Naeve (Ehlersdorf) in den Sport gebracht und ist inzwischen 13 Jahre alt. Nach 36,98 Sekunden stoppte die Uhr – kein Fehler war dem irisch-holsteinischen Doppel unterlaufen und Kollege Michael Kölz aus Leißnig, der durchaus zu den schnellen und entschlossenen Profis im Sattel zählt, sah sich mit dem Wallach Cellato auf Rang zwei. Der Springreiter aus Sachsen durfte sich indes schon Stunden zuvor über den Sieg im Finale der siebenjährigen Pferde mit Aubrey Drake Graham freuen.

Anzeige
asVerein

Die beste Amazone ist landauf, landab bekannt und freute sich über den dritten Platz. Janne Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg), einst Mannschaftsweltmeisterin und -europameisterin, pilotierte den belgischen Wallach Messi van`t Ruytershof fehlerfrei in 37,47 Sekunden durch das Stechen des Großen Preises. Am Sonntag trug sich auch Harm Lahde, der seit einigen Monaten in Königslutter zuhause ist, mit Grey Chester unter den Top-Five der prestigeträchtigsten Prüfung des internationalen Turniersportwochenendes ein. Lebensgefährtin Finja Bormann jumpte mit Top-Pferd A crazy Son of Lavina auf den sechsten Rang.

Guter Prüfstein – CSI Westergellersen
Jedes Turnier im Frühjahr ist ein Prüfstein – zum einen dafür, die Pferde in die “grüne Saison” zu bringen auf große Plätze – zum anderen aber auch für die Trainingsarbeit der voran gegangenen Monate. Zu den Namen, die man in Westergellersen nennen muss, wenn es um gelungene Prüfungen geht, zählt zweifellos Michael Kölz, aber eben auch Stephanie Böhe (Luhmühlen), Manuel Prause (Löbnitz), Tim-Uwe Hoffmann (Zeven) und Oliver Ross (Verden), die in den Nachwuchspferdeprüfungen mit zahlreichen Platzierungen auffielen. Die Outdoor-Saison nimmt in diesen Wochen “Fahrt auf” , der Bedarf ist groß, schließlich haben die vergangenen zwei Jahre sehr viel weniger Turniere ermöglicht. Westergellersen zählte durchaus zu den Ausnahmen, weil es Veranstaltern und Behörden gelungen ist, auch in Pandemie-Zeiten pragmatische Lösungen zu entwickeln. Schon in zwei Tagen geht es auf dem Pferdesportgelände am 19. und 20. April weiter – dann national mit 12 Prüfungen, u.a. mit Qualifikationsprüfungen zu den Bundeschampionaten.

Ergebnisübersicht CSI Westergellersen
13 Springprf. Kl. S** mit Stechen (1,45 m), Preis der Theurer Trucks
1. Diarmuid Howley (Irland), Be Aperle VA 0/ 36,98
2. Michael Kölz (Leißnig), Cellato 0/ 37,34
3. Janne Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg), Messi van`t Ruytershof 0/ 37,47
4. Harm Lahde (Königslutter), Grey Chester 0/ 38,16
5. Gerald Nothdurft (Moringen), My Prins van Dorperheide 0/ 38,44
6. Finja Bormann (Königslutter), A crazy son of Lavina 0/ 39,25

03 Springprf. mit Stechen (1,35 m), Preis der Fricke Landmaschinen
1. Christian Jansen (Dänemark), Medea 0/ 37,05
2. Janne Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg), Cornela 0/ 39,08
3. Jens Wawrauschek (Warstein), Como Bellini 0/ 39,08
4. Simon Heineke (Wedel), Gatsby L 0/ 40,89
5. Henrike Ostermann (Lönningen), Poldi`s Pleasure 0/ 40,91
6. Thomas Brandt (Winsen), Crunchips 0/ 40,89

23 Springprf. mit Stechen (1,30 m) für 7 Jahre alte Pferde
1. Michael Kölz (Leißnig), Aubrey Drake Graham 0/ 37,66
2. Carsten-Otto Nagel (Lilienthal), Cornettina HB 0/ 40,49
3. Simon Heineke (Wedel), Coffee Break 0/ 43,83
4. Christian Jansen (Dänemark), Calika-Vitz 4/ 37,74
5. Rene Dittmer (Stade), Grardje 4/ 41,67
6. Sarah Wheler (Dänemark), Corbeau Ter Goes Z 4/ 41,73

20 Zwei-Phasenspringen (1,20 m) für 6 Jahre alte Pferde, Preis der ZG Fuhlrott & Kuhn
1. Sven-Gero Hünicke (Fehmarn), Kidam 0/ 25,89
2. Finja Bormann (Königslutter), Kaidan 0/ 26,35
3. Thiago Ribas Da Costa (Brasilien) Qaracas Des Dames 0/ 26,51
4. Manuel Prause (Löbnitz), Charli B 0/ 27,45
5. Oliver Ross (Verden), Otto de la Roche FRH 0/ 28,20
6. Sarah Wheler (Dänemark), Kirkelodgaards Ci Ci Chopin Dw 0/ 28,67

17 Zwei-Phasenspringen (1,10 m) für 5 Jahre alte Pferde, Preis der ZG Fuhlrott & Kuhn
1. Stephanie Böhe (Luhmühlen), Komtessa de la Loge 0/ 28,47
2. Tim-Uwe Hoffmann (Zeven), Catch Me M 0/ 29,74
2. Finja Bormann (Königslutter), Hollywood de hus 0/ 29,74
4. Josleen Müller (Schwanewede), Moviestar Monti / 30,28
5. Anni Pape (Dänemark), Gerdings Miss vase 0/ 30,68
6. Julius Bescht (Schliekau), Carmelita 0/ 31,37

32 Springprf. Kl. S* mit Stechen (1,40 m), Large Tour, Preis der Hecht Blitzschutzbau
1. Sophie-Luise Löhden (Zeven), Deesse D* Iso 0/ 40,08
2. Petra Huru (Finnland), Lady Theurer 0/ 42,09
3. Hedda Roggenbuck (Verden), Catwick 0/ 42,77
4. Valentina Teich (Nörten-Hardenberg), Volcelest de la Byche 0/ 50,11
5. Josef Wulff (Uelzen), Lutetia 4/ 42,79

29 Springprf. mit Stechen (1,25 m), Medium Tour, Preis der Hecht Blitzschutzbau
1. Lothar Grewe (Harsum), I Like 0/ 38,10
2. Lucas Brandt (Winsen), Cessna P 0/ 40,14
3. Petra Huru (Finnland), Casalito 0/ 40,30
4. Jannick Schubert (Verden), Daytona 0/ 41,80
5. Hedda Roggenbuck (Verden), Asti 8/ 40,96

26 Springprf. mit Stechen (1,15 m) Small Tour, Preis der Hecht Blitzschutzbau
1. Beeke Vogeler (Heide), Cellagon Flipper 0/ 39,99
2. Kimberly Yu-Tien Liu (Taipeh), Carl 0/ 41,17
3. Marie Bendig (Granderheide), Coschella Prima Z 0/ 47,74
4. Valentina Teich (Nörten-Hardenberg), Cornetta Blue PH Z 4/ 42,78
5. Ramona Hilliges (Helle), Cassaja 4/ 46,40

 

Beitrag teilen:
close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen
Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!

TAGESTIPP


TAGESTIPP