NORDPFERD jetzt jährlich

Neumünster – Die Veranstalter der größten Pferdemesse Schleswig-Holsteins können jetzt eine Überraschung präsentieren: Um den Pferdefreunden im Norden ein jährliches, umfangreiches Pferde-Event zu ermöglichen, wird die NORDPFERD von nun an nicht mehr alle zwei Jahre in Neumünster stattfinden, sondern jährlich. „Wir werden ab sofort in einen jährlichen Turnus übergehen“, erklärt Pressesprecherin Birgit Wolf, „denn wir sind der Meinung, dass im Norden keine Lücke entstehen sollte. Daher gehen wir das Risiko ein und möchten dem Pferde-Breitensport im Bereich Schleswig Holstein und Hamburg eine regelmäßige Plattform geben.“

Fest steht, dass der Standort Neumünster viele Vorteile bietet: Einfache Anreise und reichlich Parkplätze, bestens geeignete Hallen und zentrale Lage. Neumünster ist als Pferdestadt unter Reitern bekannt, und die NORDPFERD freut sich über die tolle Unterstützung der Holstenhallen GmbH.

„Die Qualität wird darunter nicht leiden“, so die Veranstalter, „im Gegenteil. Wir sind hoch motiviert und werden unser Bestes geben.“ Somit finden die nächsten beiden NORDPFERD-Messen vom 21.-23.04.2023 und vom 12.-14.04.2024 statt.

Anzeige

Zur großen Freude der Reiter und Tierliebhaber, die jedesmal neben einem großen Einkaufserlebnis zwischen exklusiven Reitsportartikeln, Neuheiten und Schnäppchen ein vielseitiges Tagesprogramm und zwei Seminarreihen erwarten (im Eintritt inbegriffen). Am Abend wird es erneut jedesmal die Premiere eines spektakulären Pferde-Theaterstücks geben mit brandneuen Schaubildern, herrlichen Pferden, Live Gesang und Tanz, Feuer- und Lichteffekten.

Tickets und Infos: www.nordpferd.de

Beitrag teilen:
close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen
Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige
outdoorspezial.de

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!

TAGESTIPP


TAGESTIPP