Pferdefestival Redefin – Planung läuft weiter

Redefin – Vom 15. – 17. Mai soll Pferde- und Hundesport im Mittelpunkt stehen beim Pferdefestival Redefin. Die Veranstalter planen weiterhin für das Turnier, passen sich aber der aktuellen Entwicklung, bedingt durch die Corona-Pandemie, stets an. “Wir beobachten die Situation, informieren uns regelmäßig über die für das Gastgeberland Mecklenburg-Vorpommern ergriffenen Maßnahmen und Einschränkungen und passen unsere Vorbereitungen entsprechend an”, so Organisationsleiterin Bettina Schockemöhle.

Das Pferdefestival Redefin ist das einzige internationale Reitturnier 2020 in Mecklenburg-Vorpommern und umfasst u.a. eine Etappe der BEMER Riders Tour, eine Qualifikation für den NÜRNBERGER BURG-POKAL in der Dressur und die Qualifikationen zu den Bundeschampionaten der fünf und sechs Jahre alten Dressurpferde. In Mecklenburg-Vorpommern sind zur Stunde bis zum 19. April alle Veranstaltungen untersagt und Schulen und Kita geschlossen.

Beitrag teilen:
close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen
Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige
Discountfutter.shop

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!