Pferdephysio: Seminartermine Herbst 2022

Mit meinen neuen Praxisräumen startet auch endlich meine Reihe an Seminaren und Workshops. Mit ganz unterschiedlichen Themen rund um Gesundheit von Pferd und Hund ist ganz sicher für jeden etwas Passendes dabei.

Die Seminare finden in 24641 Sievershütten im schönen Schleswig-Holstein statt. Großzügige Seminarräume, nahegelegene Übernachtungsmöglichkeiten für auswärtige Teilnehmer und ein großer praktischer Teil in allen Seminaren versprechen euch viel Input und neues Wissen.

Ihr wollt ein Seminar direkt bei euch am Stall veranstalten? Kein Problem! Ab 10 Teilnehmern komme ich gern zu euch! Für ein unverbindliches Angebot schickt mir einfach eine Mail oder sprecht mich an!

Anzeige

Kinesio-Taping für Pferde: Tagesworkshop am 03.09.2022 von 09:30 bis ca. 17 Uhr

In diesem Kurs lernen alle Reiter, Pferdebegeisterte und Interessierte die nötigen Basics, um sinnvolle Tapeanlagen aufs Pferd zu bringen. Wie wirkt ein Tape? Welche Anlagetechniken sind sinnvoll? Für welchen Problem nutze ich welche Tapeanlage? Wie kann ich gesundheitliche Probleme gezielt mit Tapes unterstützen?

Der Nachmittag ist komplett dem praktischen Ausprobieren gewidmet. Es darf getaped, ausprobiert und gefragt werden.

Wer mag, darf gern vorab ein Bild seines Pferdes (im Stand von der Seite sowie von der „Problemzone“) an pferdetherapie@luckwaldt.de schicken und kurz die Problematik beschreiben. Im Kurs können wir dann gemeinsam einen Lösungsansatz erarbeiten.

Kursort ist 24641 Sievershütten. Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Snacks und Getränke sind im Preis enthalten. Zum Mittagessen wird auf Wunsch gemeinsam beim ortsansässigen Restaurant bestellt, da ist eigentlich immer für jeden etwas dabei.

Preis: 85€ plus 10€ Material.

Tape fürs ausprobieren zuhause sowie funktionierende Scheren können günstig vor Ort erworben werden.


Wellness Plus für Hunde – Schmerzen lindern und Wohlbefinden verbessern: Tagesworkshop am 10. 09.2022 von 09:30 bis ca. 17 Uhr

Na klar: Im akuten Notfall fahren wir mit unserem Hund zum Tierarzt! Aber rund um die tiermedizinische Versorgung können wir als Halter so viel für unsere Vierbeiner tun. In diesem Kurs geht es erst einmal darum, Gesundheit und Krankheit bzw. Unwohlsein beim Hund zu erkennen. Dann lernt ihr viele verschiedene Techniken kennen, mit denen ihr euren Hunden einen „Feel-Good-Moment“ verschaffen könnt. Handgriffe aus der Physiotherapie und Osteopathie sind genauso dabei wie Akupressur, Massage oder T-Touch. Zudem beschäftigen wir uns mit sinnvollen Hilfsmitteln, die unserem Hund Schmerzen lindern und Genesung verschaffen können. Dazu zählen beispielsweise Wärme- und Kälteanwendungen, Ansätze aus der Bewegungstherapie oder auch Bachblüten.

Dieser Kurs verschafft euch einen Überblick über diverse Ansätze, euren Hund gesundheitlich zu unterstützen. Natürlich kann nicht jedes Thema vollumfassend bearbeitet werden, ich möchte euch aber dennoch einen Einblick geben und Grundwissen schaffen, mit dem ihr eurem Hund etwas Gutes tun könnt.

Ich lege großen Wert aufs „selber machen“, daher habe ich viel Zeit fürs ausprobieren, selber machen und Fragen stellen eingeplant.

Zum Abschluss gibt es eine große Fragerunde, bei der jeder seine Praxisfälle von zuhause mitbringen darf. Wer mag, darf gern vorab ein Bild seines Hundes (im Stand von der Seite sowie ggf. von der „Problemzone“) an pferdetherapie@luckwaldt.de schicken und kurz die Problematik beschreiben. Im Kurs können wir dann gemeinsam einen Lösungsansatz erarbeiten.

Kursort ist 24641 Sievershütten. Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Snacks und Getränke sind im Preis enthalten. Zum Mittagessen wird auf Wunsch gemeinsam beim ortsansässigen Restaurant bestellt, da ist eigentlich immer für jeden etwas dabei.

Ruhige und verträgliche Hunde dürfen nach Absprache gern mitgebracht werden. Läufige Hündinnen müssen bitte zuhause bleiben.

Preis: 85€


Wellness Plus für Pferde – Schmerzen lindern, Bewegungen optimieren, Wohlbefunden verbessern : Tagesworkshop am 17.09.2022 von 09:30 bis ca. 17 Uhr

Wellness für Pferde ist in aller Munde. Aber wie? Und vor allem: Wie mache ich es richtig und sinnvoll? In diesem Kurs lernt ihr, wie ihr euer Pferd sinnvoll unterstützt. Dabei geht es hauptsächlich um den Bewegungsapparat deines Vierbeiners. Klemmig im Rücken? Kurztrittig in der Vorhand? Sehnenschaden akut oder ausgeheilt? Fest im Hals? Taktfehler? Erschöpfung nach einer stärkeren Belastung? Oder einfach ungleich bemuskelt?

Ich zeige euch aus verschiedenen Bereichen der Physiotherapie und Osteopathie einfach anzuwendende Techniken, mit denen ihr euer Pferd unterstützen könnt. Dazu gehören zum Beispiel Muskel- und Faszientechniken, Bewegungstherapie, Akupressur, Massage und einige weitere.

Im praktischen Teil können die neu erlernten Fähigkeiten direkt am Pferd ausprobiert und unter Anleitung verfeinert werden. Abschließend gibt es eine ausführliche „Fragestunde“. Hier dürft ihr gern eure Fragen und „Praxisfälle“ von zuhause mitbringen.

Wer mag, darf gern vorab ein Bild seines Pferdes (im Stand von der Seite sowie von der „Problemzone“) an pferdetherapie@luckwaldt.de schicken und kurz die Problematik beschreiben. Im Kurs können wir dann gemeinsam einen Lösungsansatz erarbeiten.

Kursort ist 24641 Sievershütten. Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung. Snacks und Getränke sind im Preis enthalten. Zum Mittagessen wird auf Wunsch gemeinsam beim ortsansässigen Restaurant bestellt, da ist eigentlich immer für jeden etwas dabei.

Preis: 85€

Beitrag teilen:
Anzeige
Discountfutter.shop

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!

TAGESTIPP



Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen Posteingang zu bekommen. Wir senden KEINEN SPAM!

Die Anmeldung zum NEWSLETTER war erfolgreich.

Beim Versuch, Ihre Anfrage zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

ReiterInfos will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.