18. Juni 2024
AktuellesAuktion

PREMIERE: Erste Holsteiner TG-Auktion

Holstein öffnet die Schatzkammer

(Elmshorn) In Holstein öffnet man dieser Tage seine genetische Schatzkammer und zum Vorschein kommt das Tafelsilber aus dem Land zwischen den Meeren in Form von Tiefgefriersperma einiger der bedeutendsten Hengste überhaupt. Vom 29. Mai bis 3. Juni 2024 findet die erste Holsteiner TG-Auktion im Online-Format statt.

23 Straws – fast alle davon zur ICSI-Nutzung zugelassen – werden hierbei unter den virtuellen Hammer kommen und beim Anblick der Hengste dürfte so manches Kennerherz höherschlagen: Ob Caretino, Carthago, Cassini I, Corrado I, Cor de la Bryère, Contender oder auch Big Star, For Pleasure, Baloubet du Rouet, Quidam de Revel und weitere mehr. Diese Premieren-Auktion wartet mit TG von Top-Vererbern auf, die zum Großteil einst mit bedeutenden Eigenleistungen von sich reden gemacht haben und deren Nachkommen noch heute auf internationalen Turnier- und Körplätzen für Furore sorgen. Das Bieten für die Online-Versteigerung beginnt am Mittwoch, dem 29. Mai 2024, um 12:00 Uhr. Das finale Bid-Up startet dann am Montag, dem 3. Juni 2024, um 18:00 Uhr.

Alle Informationen sind unter www.holsteiner.auction zu finden. Fragen beantwortet Felix Flinzer, Geschäftsführer der Holsteiner Verband Vermarktungs und Auktions GmbH, gerne telefonisch unter 0162-3493942.

Beitrag teilen:

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen
Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!