Weihnachten auf Fehmarn mit Kinderüberraschung

Fehmarn – Mit einer Weihnachtsüberraschung der besonderen Art haben am ersten Feiertag Christien Luckwaldt, Hannah Runknagel und Classicpony „Kalli“ viele Kinderaugen zum Strahlen gebracht. Eine große Ladung Schokoladenweihnachtsmänner wurde an die Kinder verteilt, zur Verfügung gestellt vom örtlichen Edeka-Markt und dem Tourismus Service Fehmarn.

Bei bestem “Fehmarn-Sonnenschein” führte die fast 10 km lange Route der Kutsche vom Südstrand am Yachthafen vorbei, um den Binnensee herum bis in die wunderschön beleuchtete Innenstadt. Um den entsprechenden Corona-Abstand zu wahren, verteilte Beifahrerin Hannah die Schokoladen-Leckereien von der Kutsche aus mit einem Kescher an die wartenden Kinder.

Die Begeisterung der Beschenkten, eine fröhliche “Besatzung” und ein tiefenentspanntes Pony vor dem Wagen lassen auf eine Wiederholung der spontanen Aktion im kommenden Jahr hoffen.

Beitrag teilen:
close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen
Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!

TAGESTIPP


TAGESTIPP