19. Mai 2024
Veranstaltungen

Auftakt für “Pi & Pa” im Norden

Schenefelder Frühjahrsevent

Schenefeld – Dressur pur – dafür ist der Reitstall Klövensteen in Schenefeld vor den Toren Hamburgs bekannt. Mit dem Frühjahrsevent vom 19. – 21. April wird Dressur wieder unter freiem Himmel zelebriert. Zeitgleich beginnen auch feine Serien wie die NORDIC Grand Prix Dressage Trophy, der AYODELE Amateur-Cup und die neue Trophy für junge Pferde am gleichen Wochenende.

NORDIC GP und AYODELE Amateur-Cup starten

Anzeige
HKM allgemein

“Wer Entwicklung und Leistungsvergleiche ermöglichen will, muss sich bewegen” – diesem Motto folgen die Turnier-Macher Jürgen Böckmann und Wolfgang Schierloh in Schenefeld in schönster Regelmäßigkeit und daraus entwickeln sich dann Ideen, die richtig gut ankommen. Die NORDIC GP Dressage Trophy startet 2024 in die dritte Auflage und feierte im Oktober 2023 Juliane Brunckhorst (Harsefeld) als Siegerin. Mattea Petry, Studentin in Hamburg und damals Neu-Mitglied des Elbdörfer und Schenefelder RV, gewann mit ihrem Vapiti die Finalprüfung des AYODELE Amateur-Cups.

Das große Plus der NORDIC GP Dressage Trophy ist die klare Fokussierung auf die drei Championats-Prüfungen und die sehr gute Dotierung. Insgesamt vier Mal gibt es das in Norddeutschland und lockt Reiterinnen und Reiter auch aus Berlin oder Nordrhein-Westfalen an. Juliane Brunkhorst ist auch an diesem Wochenende wieder dabei, ebenso Finnlands Emma Kanerva, Wolfgang Schade (Hamburg) und auch Felix Kneese und Martin Christensen aus Appen.

Neu dabei: Die Young Horses Dressage Trophy

Mit dem Frühjahrsevent vom 19. – 21. April startet nun auch die Young Horses Dressage Trophy für sieben bis neun Jahre alte Pferde. Insgesamt dreimal können dafür Punkte gesammelt werden. In Schenefeld im Frühjahr und Herbst, sowie im Juni auf dem Klosterhof Medingen. Das Preisgeld für die drei besten Finalpaare beträgt insgesamt 6000 Euro.

Schenefelds Frühjahrsevent bietet insgesamt 16 Prüfungen von der Dressurpferderprf. Kl. A über die Bundeschampionatsqualifikation für Ponys bis hin zum Grand Prix und Grand Prix Special – also die ganze Bandbreite der Pferdeausbildung und -reife. Das lockt regelmäßig Pferde, Reiter und Reiterinnen aus ganz Norddeutschland und etliche Besucher, denn auch abseits des Sports ist die Reitanlage Klövensteen mit dem freundlichen Ambiente ein beliebter Treffpunkt für große und kleine Pferdesportfans.

Beitrag teilen:
Anzeige
HKM allgemein

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!