18. Juni 2024
Aktuelles

Favoritensieg bei den Mountys

Rendsburg – Leider weitgehend unter “Ausschluss der Öffentlichkeit” fanden auf dem Messegelände in Rendsburg die Deutschen Meisterschaften der Mounted Games Reiter in allen Altersklassen statt.

Für zwei Schleswig-Holsteiner wurde das Turnier ein voller Erfolg in der offenen Klasse. Nach fünf WM-Titeln, jetzt 16 DM Siegen und weiteren hohen Platzierungen in verschiedenen EM- und WM Teamwettbewerben, war die Goldmedaille für Widukind Moormann eigentlich keine Überraschung. Ernsthafte Konkurrenz ist nach wie vor weit und breit nicht in Sicht, und so gingen alle zehn Goldschleifen der einzelnen Spiele an den 33 jährigen Tökendorfer.

Für weitere Erfolge der Familie Moormann sorgte mit dem Titel der Deutschen Vizemeisterin Stine Moormann. Die 21 jährige wurde viermal Zweite und sammelte mit weiteren Platzierungen in den Einzelspielen insgesamt 55,5 Punkte, die dann am Ende “versilbert” wurden. Auch Platz drei ging mit Mats Hensel ebenfalls an ein Mitglied des Teams Lindau-Gettorf.

Anzeige

VIDEO: Das Familienduell: Moormann gegen Moormann

Beitrag teilen:

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen
Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige
magix.com

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!