Jump & Run beim Lübecker Reiterverein

Zwölf Spring- und Dressurprüfungen an zwei Tagen hatte der Lübecker Reiterverein im Angebot. Die Springreiter hatten ihren Tag am Sonnabend mit Wettbewerben der Klassen E bis L. Einen besonderen Zuschauer-Leckerbissen, der aber auch von den Aktiven gern angenommen wurde, hatten sich die Veranstalter mit einer “Jump & Run” Prüfung einfallen lassen. Elf Dreier-Teams, bestehend aus einem Reiter/Pferd und einem Läufer hatten denselben Parcours zu abvsolvieren. Die Hindernishöhe war mit nur 60 cm für die Pferde keine besondere Herausforderung, wohl aber für einige Läufer ohne Leichathletik-Karriere. Einen kleinen Einblick in diesen spaßigen Wettbewerb gibt der Filmbericht von Kurt Becker und Christien Luckwaldt.

 

Beitrag teilen:
close

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um regelmäßig tolle Informationen in deinen
Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!

TAGESTIPP


TAGESTIPP